Kinderbehandlung
In Vollnarkose

Manchmal ist es das Beste, die ganze Behandlung einfach zu verschlafen. Deshalb bieten wir bei pro dent in Weinheim auch  bei Kindern eine Behandlung in Vollnarkose an.

Gerade bei Kindern kann es sinnvoll sein, statt mehrerer kurzer Behandlungstermine einen einzigen längeren Termin einzuplanen. In bestimmten Fällen empfehlen wir dann eine Vollnarkose. Nicht nur der Schmerz wird auf diese Weise ausgeschaltet – die komplette Behandlung wird vollständig ausgeblendet. Ihr Kind verschläft die Behandlung – beim Aufwachen ist alles vorbei.

Vollnarkose bei pro dent – immer in Begleitung eines Facharztes für Anästhesie

Jede Behandlung unter Vollnarkose wird bei pro dent von einem erfahrenen Facharzt für Anästhesie begleitet. Vom ersten Moment der Behandlung bis zum Aufwachen überwacht unser Anästhesist jeden Augenblick. Das gilt auch für eine Analgosedierung – eine Behandlung im „Dämmerschlaf“: Hierbei wird das Bewusstsein nur gedämpft, und der Schmerz wird über Medikamente ausgeschaltet.

Was ist bei einer Vollnarkose zu beachten?

Vor jeder Narkosebehandlung führen wir ein umfassendes Aufklärungsgespräch durch. Wir besprechen gemeinsam, was Sie vor und nach einer Behandlung beachten sollten.