Individual
prophylaxe
für Kinder

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) in der Praxisklinik pro dent in Weinheim – ein Angebot nur für Erwachsene?

Ab dem 18. Lebensjahr wird die regelmäßige Professionelle Zahnreinigung empfohlen – als eine Privatleistung, die meist nur von privaten Krankenkassen übernommen wird. Was viele Patienten nicht wissen: Mit Durchbruch der ersten bleibenden Zähne mit ca. 6 Jahren haben Kinder bis zum 18. Lebensjahr Anspruch auf eine Individualprophylaxe zweimal im Jahr. Dieses Prophylaxeangebot möchten wir bei pro dent in Weinheim allen Familien besonders ans Herz legen. Es ist eine ausgezeichnete Investition in eine zahngesunde Zukunft. Und das Beste: Die Kosten werden zu 100% von der Krankenkasse übernommen.

Was beinhaltet die Kinder-Individualprophylaxe bei pro dent?

Bei jeder Individualprophylaxe wird der Mundhygienestatus kontrolliert. Wir schauen uns an, ob das Zahnfleich entzündungsfrei anliegt und ob die Zähne gut geputzt sind. Mit Färbetabletten leuchtet Zahnbelag lila, und wir können zeigen, wie der Zahnbelag mit der richtigen Zahnputztechnik spielend leicht verschwindet.

Dann werden die Zähne von Plaque und Zahnstein befreit. Und nach der Professionellen Zahnreinigung poliert und fluorisiert. Abschließend führen wir eine Fissurenversiegelung durch, um einen erhöhten Kariesschutz sicherzustellen

Individualprophylaxe bei pro dent in Weinheim

Im Rahmen der Individualprophylaxe bei Kindern beraten wir die Eltern zu den wichtigsten Fragen der Zahngesundheit:

  • Wie entsteht Karies?
  • Warum ist das Zahnfleisch entzündet?
  • Wie kann mein Kind die Zähne besser pflegen?
  • Wie sieht eine zahngesunde Ernährung aus?