• Behandlung

pro dent:
präzise Diagnostik
gute Beratung

Die moderne Zahnheilkunde bietet heute so viele Behandlungsmöglichkeiten wie noch nie. Digitales Röntgen, dreidimensionale DVT-Diagnostik und computergestützte Diagnose- und Planungsinstrumente ermöglichen uns in der Praxisklinik pro dent eine gezielte und sichere Therapie.

Hören und sehen. Das ist bei einer Zahnbehandlung das Allerwichtigste. Zumindest am Anfang. Wir nehmen uns Zeit und hören Ihnen zu: Warum kommen Sie zu uns? Was sind Ihre Wünsche und Bedürfnisse? Welche Erfahrungen haben Sie in der Vergangenheit gemacht? Was macht Ihnen am meisten Sorgen? Welche Erwartungen haben Sie? Und welche Fragen? Wir wollen Sie als Menschen kennenlernen – und nicht nur Ihre Zähne.

In einem zweiten Schritt werden wir genau hinsehen: Mit unserer strahlungsarmen 3D DVT-Diagnostik können wir uns ein sehr genaues Bild machen – auch von dem, was man nicht sieht: Wie ein 3D Modell können wir den Kiefer am Bildschirm in alle Richtungen drehen und alle Details erkennen – auch die innere Struktur und Qualität des Kieferknochens. Schon vor dem Eingriff wissen wir, was uns erwartet und wie wir gezielt, so minimalinvasiv wie möglich, vorgehen können. Dass wir später bei der Behandlung mit Lupenbrille oder sogar mit OP-Mikroskop arbeiten, ist für uns selbstverständlich. Was wir nie aus dem Blick verlieren wollen: Es geht um Sie. Um Ihre Zähne und Ihre Gesundheit. Deshalb werden wir Ihnen die Diagnose und die möglichen Behandlungsalternativen so erklären, dass alles verständlich ist. Mit einem speziellen Beratungs-Tool können wir Ihnen am Bildschirm jeden einzelnen Behandlungsschritt zeigen – Sie wissen also genau, was auf Sie zukommt. Und das gilt auch für die Kosten: In derPraxisklinik pro dent sprechen wir von Anfang an ganz offen über Kosten, Zuschüsse der Krankenkasse und über mögliche Eigenanteile.

Wer mehr sieht, kann besser behandeln.

Deshalb setzen wir in unserer Praxisklinik auf digitales Röntgen. Selbstverständlich können wir die Röntgenbilder „chairside“ aufnehmen, direkt am Behandlungsstuhl. Wir haben die Röntgengeräte der neuesten Generation verglichen und uns bewusst für einen koreanischen Hersteller entschieden. Was uns überzeugt hat, ist die extrem geringe Strahlendosis dieses digitalen Röntgengeräts – Stand heute die geringste Strahlendosis weltweit! Weniger Strahlung, mehr Präzision – manchmal ist weniger tatsächlich mehr! 

Mehr zu:

Prophylaxe & PZR

Warum es keine bessere Investition in ein gesundes Lächeln gibt als die Professionelle Zahnreinigung.

ganzheitliche Behandlung

Deshalb ist uns die Zusammenarbeit mit HNO-Ärzten, Kinderärzten, Orthopäden und Physiotherapeuten so wichtig ...