myofunktionelle
therapie 
bei pro dent

Man hört heute immer öfter von der „Myofunktionellen Therapie“. Dabei handelt es sich nicht um einen neuen Trend in der modernen Kieferorthopädie, sondern um einen zentralen Bestandteil jeder frühkindlichen Behandlung, die wir bei pro dent durchführen.

Myo ist der „Muskel“. Bei der Myofunktionellen Therapie schauen wir uns die Auswirkung von Muskelspannungen auf Atmung, Zungenlage, Schluckmuster und Aussprache sehr genau an. Durch die Myofunktionelle Therapie  können wir ein falsches Wachstum des Kiefers frühzeitig erkennen und korrigieren – und in vielen Fällen spätere Zahnfehlstellungen vermeiden.

Die Myofunktionelle Therapie in der Kieferorthopädischen Fachpraxis  pro dent 

Für Nazanin Barahmand Pour, unsere Fachzahnärztin für Kieferorthopädie bei pro dent, ist die Myofunktionelle Therapie ein unverzichtbarer Bestandteil jeder frühkindlichen KFO-Behandlung.