Heilen mit Licht:
photodynamische
Therapie

Eine gute häusliche Zahnpflege ist wichtig. Aber ganz gleich, wie gründlich wir putzen – in unserem Mundraum werden immer Bakterien sein. Wenn die zum Problem werden, dann kann die Lasertherapie helfen, die wir bei pro dent anbieten.

Bereits bei einer leichten Zahnfleischentzündung können Bakterien zum Problem werden. Auch bei einer Parodontitisbehandlung, einer Wurzelbehandlung oder einer Implantattherapie. Bakterien können den Heilungsprozess stören und die Entzündung verstärken. Aber Bakterien können auch Auslöser für Mundgeruch sein. Einfache Mundspülungen helfen dann wenig.

Mit Laserlicht gegen Bakterien

Die Photodynamische Therapie ist für Patienten sehr schonend – aber „vernichtend“ für Bakterien: Ein biokompatibler lichtempfindlicher Farbstoff wird auf die betroffene Stelle aufgebracht und lagert sich an die Bakterienhülle an. Trifft das Licht des medizinischen Lasers auf den Farbstoff, dann werden 99 Prozent der Bakterien zerstört. Diese Behandlung ist völlig schmerzfrei und dabei äußerst wirksam.